Autofahrerbrille

Eine spezielle Autofahrerbrille löst ihre Aufgabe besonders gut, denn sie ist für diesen Zweck entwickelt worden

iceDrive – das Brillenglas für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

 

RundumsichtDie neuen Brillengläser für eine verbesserte Sicht bei Nacht:

  • Mit den Autofahrergläsern wird die Sicht besonders bei Nacht und in der Dämmerung verbessert.
  • Fast jeder Zweite fühlt sich durch Blendung behindert.
  • Entgegenkommende Fahrzeuge stören das Sehen kurzzeitig.
  • Viele Menschen haben bei Dunkelheit eine geringe Kurzsichtigkeit, die ausgeglichen wird.

Die Autofahrerbrille ist die perfekte Lösung für alle, die viel mobil unterwegs sind

Die Brille sorgt für:

  • 90 Prozent weniger Blendungdeutlich reduzierte Blendung, besonders bei Nacht
  • scharfes Sehen in alle Blickrichtungen
  • große Blickfelder, auch zum Armaturenbrett

  • und damit für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

mit Autofahrerbrille ist schärfer Vergleich der Blendung mit und ohne AutofahrerbrilleDurch ein neuartiges Beschichtungsverfahren ist es gelungen, die Blendung durch Lichtquellen bei Nacht zu verringern. Bei den Gleitsichtgläsern ist speziell den Bedürfnissen der Autofahrer Rechnung getragen und ein besonders großer Mittelbereich eingesetzt. Damit sind Armaturen und Navi besser zu sehen.

Autofahrerbrille für empfindliche Augen

Und für den lichtempfindlichen Fahrer gibt es auch spezielle, selbsttönende Varianten, die sogar hinter der Windschutzscheibe bis zu 50% eintönen. Draußen, bei direkter UV-Bestrahlung, tönen sie sich bis zu 80% ein.

 

Brillengläser für die Autofahrerbrille

Für die Brillenträger unter den Autofahrern gibt es dank neuer Technologien inzwischen Gläser, die das Fahren entspannter und sicherer machen. Die Brillengläser der Autofahrerbrillen sind auf die besonderen Anforderungen im Straßenverkehr optimiert.

Bei schnellen Blickwechseln muss der Fahrer alles deutlich und scharf wahrnehmen. Die Sehbereiche der Brillengläser liegen dort, wo sie benötigt werden:

  • in der Ferne, um Straßenführung und Verkehrsschilder scharf zu erkennen;
  • im mittleren Bereich, um Armaturen und Navigationsgerät lesen zu können;
  • im Weitwinkelbereich, um Außenspiegel und Straßenrand mit einem kurzen Blick zu erfassen.

Die Brillengläser fürs Autofahren sorgen für stressfreieres Fahren bei schlechten Licht- und Sichtverhältnissen wie Nebel, Regen, Schnee oder Dunkelheit. Abstände lassen sich besser einschätzen und Kontraste deutlicher erkennen. Die störende Reflexionen und Spiegelungen sind weitgehend minimiert. Blendungen, denen Autofahrer vor allem bei Nachtfahrten durch das Scheinwerferlicht entgegenkommender Fahrzeuge oder durch die Straßenbeleuchtung ausgesetzt sind, sind stark reduziert.