theo//assets.theo.be/files/2077/original/Milledubbelside.jpg?1403681122

Design aus Belgien

theo-Brillen sind außergewöhnlich ausdrucksstarke Brillen in bestechender Verarbeitung

theo – für Menschen mit Gesicht

theo loves you…  Was mit einer Notiz auf einem Bestellschein anfing, wurde zum Slogan der eigensinnigsten Brillenmarke Belgiens.
Die Idee, 1987 eine eigene Brillenlinie auf den Markt zu bringen, kam von Wim Somers und Patrick Hoet. Beide Optiker hatten genug von den Mainstream-Brillen, die sie bis dahin verkauft hatten. Sie beschlossen, selbst unter dem Namen theo eine Brillenkollektion auf den Markt zu bringen. Das Theo “Hauptquartier” befindet sich in Antwerpen. Heute arbeiten für das belgische Duo mehr als 30 Mitarbeiter in Europa, den USA und Japan. Ein kleines Familienunternehmen, das sich zu einem großen Player auf dem internationalen Optikmarkt entwickelt hat.
theo-TrägerInnen sind Individualisten und Trendsetter. Sie benötigen keine Logos und mögen keine billige Auffälligkeit. Sie bevorzugen Qualität, Originalität und Exklusivität.
Daher sind wir stolz darauf, seit 20 Jahren als auserwählter Optiker in Schwelm, Wuppertal und Sprockhövel theo-Brillen  in unserer Kollektion zu haben.
Selbst im Europaparlament finden sich einige theo-Liebhaber (z.B. Jean Claude Junker), die das Design und die Qualität zu schätzen wissen.